bg-kalle-start

Kalle Kubik lädt ein

Die Reihe Kalle Kubik lädt ein wird ab Januar 2020 im

Kleinen Theater in Bad Godesberg
Koblenzer Str. 78
53177 Bonn
Tel.: 0228 362839

fortgesetzt.

Neue Stücke

Silberhochzeit

Die Aufführungen im „Mercato“ in Bonn sowie bei „Hardy Kugel“ in der Kölner Südstadt waren ein großer Erfolg.

Herkunft mit Aussicht

Eine Boulevardkomödie von Ulrike Purschke und Kalle Kubik. 2018

Untergang

Ein Mann zwischen vier Frauen. Tragik-Komödie. 2018

Ganz normaler Wahnsinn

Klima-Komödie mit Katastrophen-Tango. 2018

Neuer Roman

"Franz"

Am 30.06.2018 – zwei Tage nach seinem 70sten Geburtstag – hat Kalle Kubik seinen Roman „Franz“, an dem er vier Jahre gearbeitet hat, beendet.

LogLine
Der 65jährige Franz Klefisch verliebt sich während eines Griechenlandurlaubs in eine 30 Jahre jüngere Frau, verfällt ihr innerhalb eines halben Jahres mit Haut und Haar, entdeckt sexuelle Spielarten, die er zwar zu träumen, aber nie zu leben gewagt hat, und landet mittels Koks, Alkohol und andere Mittelchen auf einer Achterbahn der sexuellen Obsessionen, die auf einem Wiener Friedhof ein dramatisches Ende findet.

"Kurt - und andere Geschichten"

ist eine Sammlung von Kurzgeschichten, an denen Kalle Kubik gerade arbeitet.